architekt heimbrodt mediterran01
architekt heimbrodt mediterran01
architekt heimbrodt mediterran02
architekt heimbrodt mediterran03

Projekt
Neubau eines Wohnhauses mit Praxisbereich

Zurück zur Übersicht

Das Gebäude ist in Anlehnung an italienische Villen gestaltet. Es orientiert sich nach Süden zum Garten und Blick in die Rhön.
Der Innenausbau ist in hoher handwerklicher Qualität mit Antikmarmor und Massivholz ausgeführt.
Der Wohn- und Essbereich können mit Falttüranlagen zur großen Terrasse geöffnet werden.
Auch für die Wandvertäfelung im Bad wurde italienischer Antikmarmor verwendet.

Daten und Fakten

Wohn- und Praxisfläche 420 qm
Nutzflächen 170 qm
Ziegelmauerwerk monolithisch 36,5 cm
Stahlbetondecken  
Pellet- Zentralheizung  
Fußbodenheizung in den
Eingangs- und Sanitärbereichen
 
Wandflächenheizung
mit Steinverkleidung
in den Wohnbereichen
 

Bussystem mit zentralem
Steuertableau, abgeschirmte
Kabel und elektronischer
Gebäudeüberwachung